Was ist Weißgold?

Weißgoldschmuck hat den gleichen reinen Goldgehalt wie die entsprechende Karatstufe von Gelbgold. Der Unterschied liegt in den Metallen, mit denen es bei der Herstellung der Legierung vermischt wird.
Bei der Herstellung von Weißgold werden der Mischung Silber und Palladium zugesetzt, und der letzte glänzende weiße Touch ist eine Rhodiumbeschichtung. Diese Beschichtung nutzt sich mit der Zeit natürlich ab, kann aber von uns wieder aufgetragen werden.